Loading

german design award 2017

Das Interieur für diese Burger-Bar folgt konsequent einer angenehm klaren, einfachen und minimalistischen Gestaltung, wobei der bewusste und sensible Umgang mit regionalen Ressourcen für eine hohe Glaubwürdigkeit und Authentizität sorgt. Das von zwei Kulturen – amerikanisch & bayerisch – inspirierte Design wirkt von den eigens angefertigten Möbeln bis zur Wandgrafik harmonisch und aus einem Guss, ohne die traditionellen Ursprünge zu verleugnen. So präsentiert sich ein zeitgemäßes Ambiente, das zugleich höchst eigenständig ist.

www.german-design-award.com

Iconic Awards 2016

Der internationale Wettbewerb für Architekten, Designer, Bauwirtschaft und Industrie prämiert visionäre Architektur, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation aus allen Sparten der Architektur, der Bau- und Immobilienbranche. Am 4. Oktober wurde das HiFive in der Kategorie „Interior“ als Sieger mit dem BestofBest-Award ausgezeichnet.

Iconic Awards 2016 – Best of Best

IF design Award 2016

Am 26. Februar 2015 hat das HiFive  (Design: Franz Göttler, Tini Ammann, Matthias Schilcher) die Gold-Auszeichnung in der Kategorie „Innendesign “ des international IF Design Forums erhalten.

www.facebook.com/kottmairundzotz/
www.48nord.net/
sueddeutsche.de/golden-award-burger
ifworlddesignguide.com/collection-2016
ifworlddesignguide.com/hi-five-local-burger